Meine Schwerpunkte als Journalist

 

Auf Vorschlag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist mir am 14.10.2020 in der Residenz in Würzburg das "Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland" verliehen worden. Und zwar insbesondere für meine journalistischen Verdienste um eine bessere Aufklärung zur Kindergesundheit in den Medien und in der Öffentlichkeit sowie für meine 27-jährige Tätigkeit als Initiator und Geschäftsführer von Kindernetzwerk e.V. Mehr dazu siehe unter Preise (Link links oben).

 

Meine Schwerpunkte als Journalist:

  • Aufbau eines deutschlandweiten Netzes von Ärzten (insbesondere Kinder- und Jugendärzten) und Elternverbänden , um chronisch kranken und behinderten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und deren Familien eine bessere Transparenz und einen schnelleren Zugang zu relevanten Informationen zu ermöglichen

  • Erstellung von Texten für Printmedien (insbesondere Tageszeitungen) mit dem Schwerpunkt Kindergesundheit
  • Journalistische Textbeiträge für medizinische Fachzeitschriften mit breiter Themenpalette primär zu gesundheits- und sozialpolitischen Themen (Schwerpunkt Kinder und Jugendliche sowie geriatrische Patienten und pflegebedürftige Menschen). Darüber hinaus Kongressberichterstattung bis hin zu Kommentaren und regelmäßig verfassten Kolumnen
  • Redaktionelle Leitung / Chefredaktion von "Kinder Spezial" (bundesweite Zeitschrifü über Kinder, Jugendlicher und junge Erwachsene mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen), die seit dem Jahr 2000 dreimal im Jahr bundesweit in einer Auflage von 14.000 Exemplaren erscheint
  • Texte für Online-Portale insbesondere im Themenbereich Kinder/Jugendliche/Pädiatrie
  • Mein besonderes Interessengebiet: Fragen zur Nord-Süd-Politik und entwicklungspolitische Themen (insbesondere nachhaltige Projektansätze für Kinder) sowie zu nuklearen und atomaren Gefährdungen